1899 Hoffenheim – VfL Wolfsburg

Vorbericht, Tipps & Quoten

1899 Hoffenheim – VfL Wolfsburg Vorbericht
Bundesliga: 1899 Hoffenheim – VfL Wolfsburg (Samstag 10/3, 15:30 Uhr)

Nachdem es in den letzten fünf Partien keinen Sieg zu verbuchen gab, will der VfL Wolfsburg gegen 1899 Hoffenheim in die Erfolgsspur zurückfinden. Hoffenheim gewann das letzte Spiel gegen den FC Augsburg mit 2:0 und liegt mit 35 Punkten im Mittelfeld der Tabelle. Am letzten Spieltag verlor Wolfsburg gegen Bayer Leverkusen und steckte damit die achte Niederlage in dieser Saison ein. Im Hinspiel wurde kein Sieger ermittelt. Die Mannschaften hatten sich remis mit 1:1 getrennt.

Bei 1899 Hoffenheim präsentiert sich die Abwehr angesichts 38 Gegentreffer immer wieder wackelig. Allerdings trifft die Offensive dafür auch gerne ins gegnerische Tor (40). Die letzten Resultate des Gastgebers konnten sich sehen lassen – acht Punkte aus fünf Partien. Neun Erfolge, acht Unentschieden sowie acht Pleiten stehen aktuell für Hoffenheim zu Buche.

Im Tableau ist für den VfL Wolfsburg mit dem 15. Platz noch Luft nach oben. Auf fremden Plätzen läuft es für den Gast bis dato bescheiden – die Ausbeute beschränkt sich auf magere zwölf Zähler. Die Equipe von Martin Schmidt trifft auf einen hartgesottenen Gegner. 1899 Hoffenheim geht zur Sache und kassierte bereits 59 Gelbe Karten. Ist Wolfsburg für den Schlagabtausch gewappnet? Der VfL Wolfsburg ist der Underdog im Aufeinandertreffen mit Hoffenheim, hat der formstarke Gegner doch in der Tabelle die Nase vorn.

+++ In den letzten 8 Spielen von Hoffenheim in der Bundesliga haben beide Teams getroffen.+++

Jetzt Wette bei bet365 platzieren!

Rate this post